Gleitschirmfliegen auf der Gerlitzen

Vor einigen Jahren habe ich hauptsächlich aus zeit und familiären Gründen die Gleitschirmfliegerei aufgegeben. Jedoch ist es nun mal so dass einen die Fliegerei nicht wirklich los lässt. Als wir unseren Sommerurlaub wie schon einige Male zuvor am Feuerbergresort auf der Gerlitzen verbrachten buchte meine Frau heimlich für mich einen Tandemflug beim Flugtaxi auf der Gerlitzen. Nach dem wir auf den Gipfel gewandert sind staunte ich nicht schlecht als mich meine Frau zum Stand des Flugtaxi führte und ich dort den Zettel für Passagiere ausfüllen durfte. Nach kurzer Zeit kam auch schon mein Pilot und wir marschierten zum Startplatz. Auf dem Weg dort hin kamen wir so ins Gespräch und ich erzählte ihm dass ich auch Inhaber einer Sonderpilotenlizenz bin. Darauf hin meinte er :“ Dann brauch ich dir ja eh nix mehr zu erklären“. Nach dem anlegen des Gurtzeugs und den üblichem schirm auslegens schwangen wir uns gleich via Rückwärtsstart in den Himmel. Im Bereich des Kanzelhöhenobservatoriums fanden wir eine gute Thermik vor sodass wir uns über die Gipfelhöhe der Gerlitzen hochschrauben konnten. Mit den Worten :“ Du weißt ja wie es funktioniert!“ übergab er mir die Steuerleinen und lehnte sich entspannt zurück. Anschließend folg ich über den Ossiachersee bis zur Burg Landskron wo ich noch ein paar Reste der Thermik ausnutzen konnte. Anschließend ging es parallel zur Tauernautobahn zum Billa an der Ossiacherstraße. Dort übergab ich die Steuerleinen wieder an “ meinen Piloten“ der dann die Rechtvolte bis zur Landung flog.
Er meinte, er hätte schon ewig nicht mehr so einen entspannten Flug gehabt. Ich fasse das mal als Kompliment auf 🙂 . Das Flugtaxi bringt einen dann noch mit dem Firmenbus zur Talstation wo meine zwei Frauen schon auf mich warteten. Ich möchte mich hiermit bei meiner lieben Frau bedanken die diesen Flug möglich gemacht hat. Wir hatten mit dem Flug großes Glück, denn kurz nach dem wir mit der Gondel den Gipfel erreichten begann es zu regnen war uns zu einem schnellen Abstieg zum Feuerbergresort bewegte.

 

Links:

Die Gerlitzen

FlugTaxi Gerlitzen

Feuerberg Resort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*