Der Wlan Außensensor

Die Vorgeschichte: In den letzten Jahren gibt es immer mehr Artikel zum Thema Iot (Internet of things) und dies übt auch für mich einen gewissen Reiz aus. In den meisten Projektbeschreibungen der Maker Szene werde da irgendwelche Quellcodes für diverse Mikrocontroller-System herunter geladen die irgendwie Daten auf irgendwelche Websites postet die man auf seiner eigenen Seite einbinden kann … . […]

Job Projekte #1 Die Prozesswasseraufbereitung

Vorwort: In der Kategorie „Job Projekte“ möchte ich Dinge vorstellen, die ich für die Firma neben meiner normalen Tätigkeit als Instandhaltungstechniker für sie realisiere. Da das Unternehmen sehr auf Knowhowschutz bedacht ist kann ich meist nur Teile davon zeigen, die jedem anderen auch so eingefallen sein könnten und nicht die Interessen der Firma schädigen. Es werden hier auch nie Produkte […]

Repair and share #3 Saeco Minuto heizt nicht mehr

Die Vorgeschichte: Diese Woche kam mein Arbeitskollege Michael zu mir und hat mir von seiner defekten Kaffeemaschine erzählt. Sie ließ sich ganz normal einschalten und zeige danach nur noch das Symbol für das Aufheizen des Wassers an, weiters passierte nichts mehr. Darauf hin hat er sie zu einem Service-Shop für Küchengeräte gebracht und für die Diagnose eine Pauschale von 38 […]

Die Wasserlochklamm

                                                                 Aufbruch zur Klamm: Schon seit über einem Jahr wollte ich die Wasserlochklamm in der Nähe von Palfau besuchen. Leider hatte dies bis jetzt Zeitmangel, das Wetter oder die […]

Repair and share #2 MiniMax Wärmeradantrieb

Besonders in der Technikwelt ist es nun mal so das nichts ewig hält. So geht es uns auch mit unseren Antrieben für die Wärmeräder unserer Lackieranlagen. Für diejenigen die bis jetzt nichts mit dem Begriff „Wärmerad“ anfangen können möchte ich in kurzen Zügen erklären was das ist. Ein Wärmerad ist ein rotierender Wärmetauscher welcher sich in der Lüftungsanlage befindet. Auf […]

Repair and share #1 Elektroblock EBL99

Der Elektroblock EBL99 ist ein Multitalent für das Energiemanagement in Wohnmobilen oder ähnlichen Anlagen. Für das Laden der Bordbatterie gibt es mehrere Spannungseingänge: einen Eingang zum Laden über die Lichtmaschine, einen Eingang zum Laden über eine PV Anlage und einen 230V Anschluss der bei stationären Betrieb am Campingplatz oder im Winterquartier zum Einsatz kommt. Besonders von Vorteil ist es, dass […]

Vorwerk Kobold VT300 Hightechstaubsauger mit Eigenleben

Vorgeschichte: Da unser Siemens Staubsauger schon in die Jahre gekommen war und mittlerweile schon mehr Probleme machte als das er saugte, wurde es Zeit für ein neues Gerät. Wir haben uns so einiges an Saugern angesehen, aber die Anforderung an Energiesparsamkeit und lange Lebensdauer waren mit dem Billigsegment nicht zu erfüllen. Schließlich landeten wir über Freunde bei dem Mercedes der […]

A green dot in a gray world 2017

Egal wohin man auch schaut sieht man überall Baustellen bei denen ein Wohnbunker neben dem anderen hin gezimmert wird (ich lebe selbst in so einem dieser seelenlosen grauen Bunker weil ich es mir nicht anders leisten kann). Nun ist es ein physikalischer Grundsatz, wo das eine ist kann das andere nicht sein, bedeutet in meinem Fall umso mehr Wohnklötze du […]

Verkaufsautomaten #1 Der Fleischautomat

Das ist er erste Beitrag in einer neuen Kategorie in der es um nicht alltägliche Verkaufsautomaten gehen soll. Der erste Automat dieser Serie wird von der Fleischerei Moshammer in Graz betrieben welche sich in der Zinzendorfgasse 12 befindet. Jetzt könnte man sich natürlich fragen wofür eine Fleischerei einen Verkaufsautomaten benötigt. Der Gedanke dahinter ist einfach jenen zu helfen die gerne […]

Resteverwertung im Okularkoffer

Leider ist die Astronomie bei mir etwas ins Hintertreffen geraten, was zum einen am Zeitmangel liegt und zum anderen daran das ich jedes mal alles aus dem Keller rauf schleppen muss. Auf meiner „to do list“ befand sich bis zu dieser Woche auch der Punk „Okularkoffer neu“, welcher endlich abgearbeitet werden wollte. Vom „Vorherzustand“ habe ich leider gar kein Bild. […]